Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
teaching:seminarae-ss2013 [2013-07-09 17:25]
Nils Kriege [Themenliste]
teaching:seminarae-ss2013 [2015-09-11 13:41] (current)
Line 2: Line 2:
  
 | Veranstalterin | [[staff:​mutzel|Prof. Dr. Petra Mutzel]] | | Veranstalterin | [[staff:​mutzel|Prof. Dr. Petra Mutzel]] |
-| Modul          | Diplom, Master [[http://​www.cs.uni-dortmund.de/​nps/​de/​Studium/​Ordnungen_Handbuecher_Beschluesse/​Modulhandbuecher/​Master_Inf/​Pflichtveranstaltungen/​INF-MSc-102.pdf|INF-MSc-102 (Informatik,​ Angewandte Informatik)]] | +| Modul          | Diplom, Master [[http://​www.cs.tu-dortmund.de/​nps/​de/​Studium/​Ordnungen_Handbuecher_Beschluesse/​Modulhandbuecher/​Master_Inf/​Pflichtveranstaltungen/​INF-MSc-102.pdf|INF-MSc-102 (Informatik,​ Angewandte Informatik)]] | 
 | Veranstaltungsart ​   | Seminar ​                    | | Veranstaltungsart ​   | Seminar ​                    |
-| Veranstaltungsnummer | [[https://​www.lsf.uni-dortmund.de/​qisserver/​rds?​state=verpublish&​status=init&​vmfile=no&​publishid=125137&​moduleCall=webInfo&​publishConfFile=webInfo&​publishSubDir=veranstaltung|041406]] |+| Veranstaltungsnummer | [[https://​www.lsf.tu-dortmund.de/​qisserver/​rds?​state=verpublish&​status=init&​vmfile=no&​publishid=125137&​moduleCall=webInfo&​publishConfFile=webInfo&​publishSubDir=veranstaltung|041406]] |
 | Forschungsbereich ​   | Algorithmen und Komplexität | | Forschungsbereich ​   | Algorithmen und Komplexität |
 | SWS                  | 2                           | | SWS                  | 2                           |
Line 49: Line 49:
 |  9  | [[http://​dx.doi.org/​10.1287/​moor.1060.0237|LP Rounding Approximation Algorithms for Stochastic Network Design]]\\ Anupam Gupta, R. Ravi, Amitabh Sinha | MOR 32:2 | Florian Eckey | 23.07. | [[staff:​zey| Bernd Zey]] | |  9  | [[http://​dx.doi.org/​10.1287/​moor.1060.0237|LP Rounding Approximation Algorithms for Stochastic Network Design]]\\ Anupam Gupta, R. Ravi, Amitabh Sinha | MOR 32:2 | Florian Eckey | 23.07. | [[staff:​zey| Bernd Zey]] |
 |  10  | [[http://​dx.doi.org/​10.4230/​OASIcs.ATMOS.2010.100|An Empirical Analysis of Robustness Concepts for Timetabling]]\\ Marc Goerigk, Anita Schöbel | ATMOS 2010 | Sebastian Buschjäger | 23.07. | [[staff:​kurz| Denis Kurz]] | |  10  | [[http://​dx.doi.org/​10.4230/​OASIcs.ATMOS.2010.100|An Empirical Analysis of Robustness Concepts for Timetabling]]\\ Marc Goerigk, Anita Schöbel | ATMOS 2010 | Sebastian Buschjäger | 23.07. | [[staff:​kurz| Denis Kurz]] |
-|  11  | [[http://​dx.doi.org/​10.1002/​(SICI)1097-0037(199603)27:​2<​133::​AID-NET5>​3.0.CO;​2-L|Stochastic Shortest Path Problems with Recourse]]\\ George H. Polychronopoulos,​ John N. Tsitsiklis | Networks 27:2 | Michael Freimuth | 23.07. | [[staff:​kurz| Denis Kurz]] | 
- 
  
 Auf die Artikel kann in der Regel aus dem Netz der Universität zugegriffen werden; sollte dies bei einzelnen Artikeln nicht möglich sein, kann der zuständige Betreuer kontaktiert werden. Auf die Artikel kann in der Regel aus dem Netz der Universität zugegriffen werden; sollte dies bei einzelnen Artikeln nicht möglich sein, kann der zuständige Betreuer kontaktiert werden.
Line 63: Line 61:
 Die Themenverteilung erfolgt während der Vorbesprechung. Im weiteren Verlauf des Semesters haben die Teilnehmer Zeit die Ausarbeitung zu schreiben und den Vortrag vorzubereiten. In dieser Zeit wird es keine regelmäßigen Treffen in der Gruppe geben, die Seminarteilnehmer besprechen sich allerdings mit ihrem zugeordneten Betreuer. Die Themenverteilung erfolgt während der Vorbesprechung. Im weiteren Verlauf des Semesters haben die Teilnehmer Zeit die Ausarbeitung zu schreiben und den Vortrag vorzubereiten. In dieser Zeit wird es keine regelmäßigen Treffen in der Gruppe geben, die Seminarteilnehmer besprechen sich allerdings mit ihrem zugeordneten Betreuer.
  
-Es handelt sich um ein Blockseminar. Alle Teilnehmer halten kurz nach Ende des Semesters einen **45-minütigen** Vortrag über das festgelegte Thema; im Anschluss folgt eine ca. 15-minütige Diskussion über Thema und Vortrag. Bitte beachten Sie auch die [[http://​ls11-www.cs.uni-dortmund.de/​people/​chimani/​seminarfolien.html|Hinweise]] zur Foliengestaltung! Es herrscht Anwesenheitspflicht bei allen Vorträgen.+Es handelt sich um ein Blockseminar. Alle Teilnehmer halten kurz nach Ende des Semesters einen **45-minütigen** Vortrag über das festgelegte Thema; im Anschluss folgt eine ca. 15-minütige Diskussion über Thema und Vortrag. Bitte beachten Sie auch die [[http://​ls11-www.cs.tu-dortmund.de/​people/​chimani/​seminarfolien.html|Hinweise]] zur Foliengestaltung! Es herrscht Anwesenheitspflicht bei allen Vorträgen.
  
 Voraussetzung für den Vortrag ist die vorherige Abgabe einer schriftlichen **Ausarbeitung**,​ welche 15-20 Seiten umfasst und mit **LaTeX** erstellt wird. Die Ausarbeitung wird vom Betreuer bewertet und es besteht anschließend einmalig die Gelegenheit,​ die Ausarbeitung zu überarbeiten. Mangelhafte Ausarbeitungen und 1:​1-Übersetzungen sowie mangelhafte Vorträge führen zum Nicht-Bestehen des Seminars. Auch nicht rechtzeitig abgegebene Ausarbeitungen können zum Nicht-Bestehen führen. ​ Voraussetzung für den Vortrag ist die vorherige Abgabe einer schriftlichen **Ausarbeitung**,​ welche 15-20 Seiten umfasst und mit **LaTeX** erstellt wird. Die Ausarbeitung wird vom Betreuer bewertet und es besteht anschließend einmalig die Gelegenheit,​ die Ausarbeitung zu überarbeiten. Mangelhafte Ausarbeitungen und 1:​1-Übersetzungen sowie mangelhafte Vorträge führen zum Nicht-Bestehen des Seminars. Auch nicht rechtzeitig abgegebene Ausarbeitungen können zum Nicht-Bestehen führen. ​
 
Last modified: 2015-09-11 13:41 (external edit)
DokuWikiRSS-Feed