Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
teaching:proseminar-ads-ws2019 [2019-11-20 19:40]
Nils Kriege [Ablauf]
teaching:proseminar-ads-ws2019 [2019-11-26 15:50] (current)
Nils Kriege [Ablauf]
Line 81: Line 81:
 Jede Ausarbeitung wird von zwei Teilnehmer/​innen korrigiert. Dabei sollen insbesondere die im Präsentationskurs besprochenen Kriterien berücksichtigt werden. Die Teilnehmer/​innen senden die korrigierte Versionen zu einem festgelegten Zeitpunkt an den Betreuer und den Verfasser. Nach einer gemeinsamen Diskussion, haben die Teilnehmer/​innen die Gelegenheit,​ ihre Ausarbeitung noch einmal zu überarbeiteten und endgültig abzugeben. Jede Ausarbeitung wird von zwei Teilnehmer/​innen korrigiert. Dabei sollen insbesondere die im Präsentationskurs besprochenen Kriterien berücksichtigt werden. Die Teilnehmer/​innen senden die korrigierte Versionen zu einem festgelegten Zeitpunkt an den Betreuer und den Verfasser. Nach einer gemeinsamen Diskussion, haben die Teilnehmer/​innen die Gelegenheit,​ ihre Ausarbeitung noch einmal zu überarbeiteten und endgültig abzugeben.
  
-Im Dezember ​halten alle Teilnehmer/​innen einen 5-minütigen Vortrag zur Vorstellung ihres Themas sowie dem geplanten Inhalt. Dieser dient dazu, die Umsetzung der im Präsentationskurs gelernten Techniken zu kontrollieren und häufige Fehler bei den Abschlussvorträgen zu vermeiden. Die dabei genutzten Folien könne als Grundlage für den Abschlussvortrag dienen und erweitert werden.+Im Januar ​halten alle Teilnehmer/​innen einen 5-minütigen Vortrag zur Vorstellung ihres Themas sowie dem geplanten Inhalt. Dieser dient dazu, die Umsetzung der im Präsentationskurs gelernten Techniken zu kontrollieren und häufige Fehler bei den Abschlussvorträgen zu vermeiden. Die dabei genutzten Folien könne als Grundlage für den Abschlussvortrag dienen und erweitert werden.
 Um die vorbereiteten Abschlussvorträge zu perfektionieren,​ treffen sich die Teilnehmer/​innen ggf. in kleineren Gruppen um sich gegenseitig zu unterstützen. Der Betreuer steht für Fragen zur Verfügung. Um die vorbereiteten Abschlussvorträge zu perfektionieren,​ treffen sich die Teilnehmer/​innen ggf. in kleineren Gruppen um sich gegenseitig zu unterstützen. Der Betreuer steht für Fragen zur Verfügung.
  
 
Last modified: 2019-11-26 15:50 by Nils Kriege
DokuWikiRSS-Feed