EINI-LW im Wintersemester 2010/11

Dies ist die Webseite zu „Einführung in die Informatik für Logistiker und Wirtschaftsingenieure” oder kurz „EINI-LW” im Wintersemester 2010/11.

Aktuelles

  • 01.06.2011: Die Klausureinsicht findet am 15.6. von 9.00 bis 10.00 Uhr im Raum 205 in der Otto-Hahn-Straße 16 statt.
  • 26.05.2011: Die Ergebnisse der zweiten Klausur wurden ins BOSS-System eingetragen.
  • 28.03.2011: Die zweite Klausur am 31.3. beginnt um 8:45. Bitte seien Sie pünktlich in dem entsprechenden Hörsaal! Die Einteilung von Studierenden auf Hörsäle ist wie folgt:
    • Matrikelnummer 1-143250: Audimax
    • Matrikelnummer 143251-999999: HG II, HS3
  • 21.03.2011: Die Klausureinsicht für die erste Klausur findet am Donnerstag (24.3.) von 9:00 bis 10:00 in Raum 205 (Otto-Hahn-Str. 16) statt.
  • 18.03.2011: Die Ergebnisse der ersten Klausur werden heute im Laufe des Tages ins BOSS-System eingetragen.
  • 16.03.2011: Die Anmeldefrist für die zweite Klausur endet dieses Jahr am 24.3. In Kürze (also rechtzeitig vor Ende der Anmeldefrist) werden die Ergebnisse der ersten Klausur bekannt gegeben.
  • 09.02.2011: Die erste Klausur findet am 24.2.2011, die zweite Klausur am 31.3.2011 statt. Beide Klausuren beginnen um 8:45. Die Bearbeitungszeit beträgt 120 Minuten. Eine Zuordnung von Matrikelnummern zu Hörsälen wird hier auf dieser Seite noch bekannt gegeben.

Weniger Aktuelles

  • 20.01.2011: Eine Musterlösung zu Aufgabe 11.3 (Buch/BuchTest) ist online (s.u.).
  • 18.01.2011: Beispielquelltext zu Konten aus der Vorlesung ist online (s.u.).
  • 14.01.2011: Eine Musterlösung zu Aufgabe 10.5 (Heaps) ist online (s.u.).
  • 06.12.2010: Übungsgruppe 11 (Di. 14:00-16:30, GB V, Raum 011, bei Diana) findet morgen (7.12.) nicht statt. Vertretung: Alle Teilnehmer dieser Gruppe gehen bitte in die Gruppe 12 (selbe Zeit, OH14, Raum U04).
  • 11.11.2010: Abschnitt „Weiterführende Links” zu dieser Seite hinzugefügt (s.u.).
  • 03.11.2010: Die erste Klausur findet am 24.2.2011, die zweite Klausur am 31.3.2011 statt. Räume und Uhrzeiten werden noch bekannt gegeben.
  • 28.10.2010: Am Mittwoch, dem 10.11., findet in der Otto-Hahn-Str. 14 der Schülertag Informatik statt. Die Gruppen 14, 16 und 18 finden daher an diesem Tag in GB V Raum 010 statt.
  • 28.10.2010: Nächsten Montag (1.11.) ist ein Feiertag. Die Gruppen 1-6 fallen daher leider aus. Bitte bearbeiten Sie Blatt 2 zu Hause. Sie können auch die Poolräume nutzen, wenn dort gerade keine anderen Veranstaltungen stattfinden. Die Lösungen werden dann eine Woche später (am 8.11.) besprochen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Email an Ihren Tutor/Ihre Tutorin.
  • 19.10.2010: Die ersten Übungen finden nächste Woche (25.10.-27.10.) statt.
  • 19.10.2010: Die Gruppeneinteilung wurde per Mail an alle angemeldeten Studierenden verschickt. Falls Sie sich noch nachträglich anmelden oder die Gruppe wechseln wollen, können Sie dies über die AsSESS-Webseite selbständig bis Donnerstag, 21.10 um 12:00 tun, sofern in der gewünschten Gruppe noch Platz ist. Bedenken Sie dabei, dass sich der Wechsel in eine weniger volle Gruppe lohnen kann, da Sie dort intensiver betreut werden.

Klausur

Die zweite Klausur am 31.3. beginnt um 8:45. Bitte seien Sie pünktlich in dem entsprechenden Hörsaal! Die Einteilung von Studierenden auf Hörsäle ist wie folgt:

  • Matrikelnummer 1-143250: Audimax
  • Matrikelnummer 143251-999999: HG II, HS3

Anmeldung

Wenn Sie am Praktikum teilnehmen wollen, müssen Sie sich bis spätestens Dienstag, den 19.10.2010, 12:00 anmelden. Die Anmeldung erfolgt über die AsSESS-Webseite. Um sich anzumelden, richten Sie sich dort zunächst einen Account ein. Danach können Sie sich mit diesem Account einloggen und für die angebotenen Praktikumsgruppen Prioritäten vergeben. Falls Sie zu einem Termin definitiv keine Zeit haben, so wählen Sie als Priorität “keine Zeit” (ganz unten in der Liste). In alle Gruppen, für die Sie eine Priorität zwischen 1 und 18 vergeben haben, können Sie potentiell eingeteilt werden. Sie dürfen Prioritäten auch doppelt vergeben, d.h. wenn Ihnen mehrere Gruppen gleich gut passen, können Sie für diese z.B. jeweils Priorität 1 vergeben. In welche Gruppe Sie eingeteilt wurden, erfahren Sie am Dienstag (19.10) nachmittags per Mail.

Allgemeine Informationen

Ein Lageplan der Universität findet sich hier.

Veranstalter

Name Telefon Büro Email (+tu-dortmund.de)
Lars Hildebrand (Vorlesung) 0231 755-6375 Otto-Hahn-Str. 16, Raum 203 lars.hildebrand@
Carla Delgado-Battenfeld (Praktika) 0231 755-7948 Geschossbau IV, Raum 332 carla.delgado@
Fatih Gedikli (Praktika) 0231 755-7946 Geschossbau IV, Raum 336 fatih.gedikli@
Tobias Marschall (Praktika) 0231 755-7745 Otto-Hahn-Str. 14, Raum 209 tobias.marschall@
Benjamin Schowe (Praktika) 0231 755-6490 Geschossbau IV, Raum 120 benjamin.schowe@

Die Email-Adressen sind um tu-dortmund.de zu ergänzen. Bitte kontaktieren Sie bei Fragen zum Praktikum zuerst die Praktikumsveranstalter!

Termine

Nr. Zeit Ort Tutor
Gruppe 1 Mo. 10:15 - 12:45 Süd, GB V, Raum 011 Christopher
Gruppe 2 Mo. 10:15 - 12:45 Nord, OH14, Raum U04 Christian
Gruppe 3 Mo. 13:00 - 15:30 Süd, GB V, Raum 011 Timo
Gruppe 4 Mo. 13:00 - 15:30 Nord, OH14, Raum U04 Christian
Gruppe 5 Mo. 15:45 - 18:15 Süd, GB V, Raum 011 Benjamin
Gruppe 6 Mo. 15:45 - 18:15 Nord, OH14, Raum U04 Fatih
Gruppe 7 Di. 8:30 - 11:00 Süd, GB V, Raum 011 Timo
Gruppe 8 Di. 8:30 - 11:00 Nord, OH14, Raum U04 Christopher
Gruppe 9 Di. 11:15 - 13:45 Süd, GB V, Raum 011 Henning
Gruppe 10 Di. 11:15 - 13:45 Nord, OH14, Raum U04 Leander
Gruppe 11 Di. 14:00 - 16:30 Süd, GB V, Raum 011 Diana
Gruppe 12 Di. 14:00 - 16:30 Nord, OH14, Raum U04 Leander
Gruppe 13 Mi. 8:30 - 11:00 Süd, GB V, Raum 011 Alexey
Gruppe 14 Mi. 8:30 - 11:00 Nord, OH14, Raum U04 Tobias
Gruppe 15 Mi. 11:15 - 13:45 Süd, GB V, Raum 011 Benjamin
Gruppe 16 Mi. 11:15 - 13:45 Nord, OH14, Raum U04 Tobias
Gruppe 17 Mi. 14:00 - 16:30 Süd, GB V, Raum 011 Carla
Gruppe 18 Mi. 14:00 - 16:30 Nord, OH14, Raum U04 Alexey

Übungsblätter

Das erste Übungsblatt erhalten Sie von Ihrem Tutor in der ersten Stunde. Alle weiteren Übungsblätter erscheinen nur online. Zum Ausdrucken können die in den Accounts enthaltenen Freiseiten genutzt werden (siehe Abschnitt “Drucken”).

Link Bearbeitung Material
Blatt 1 25. - 27.10.2010
Blatt 2 1. - 3.11.2010
Blatt 3 8. - 10.11.2010
Blatt 4 15. - 17.11.2010
Blatt 5 22. - 24.11.2010
Blatt 6 29. - 1.12.2010
Blatt 7 6. - 8.12.2010
Blatt 8 13. - 15.12.2010
Blatt 9 3. - 5.1.2011
Blatt 10 10. - 12.1.2011
Blatt 11 17. - 19.1.2011
Blatt 12 24. - 26.1.2011 Element.java

Vorlesungsfolien

Download der Vorlesungsfolien:

Link Titel
Kapitel 0 Prolog
Kapitel 1 Rechensysteme + Datendarstellung
Kapitel 2 Spezifikation, Algorithmus, Syntax, Semantik
Kapitel 3 Basiskonstrukte imperativer (und objektorientierter) Programmiersprachen
Kapitel 4 Methoden, Rekursion
Kapitel 5 Arrays, Sortieren
Kapitel 6 Objektorientierte Programmierung (Einführung)
Kapitel 7 Objektorientierte Programmierung (Vererbung)
Kapitel 8 Dynamische Datenstrukturen

Beispielquelltext aus der Vorlesung

  • Java ist auch eine Insel ist ein frei verfügbares, empfehlenswertes Buch über das Programmieren in JAVA.
  • Project Euler: Hier finden Sie weiterführende Programmieraufgaben, deren Lösung Sie versuchen können.

Informationen zu Rechnern und Accounts

  • Accounts zu den Rechnern im Pool erhalten Sie in der ersten Praktikumsstunde vom Übungsleiter.
  • Achtung: Die Accounts werden am 01.05.2011 ohne weitere Warnung gelöscht.
  • Im Praktikum verwenden wir die Entwicklungsumgebung Dr. Java. Diese läuft unter allen gängigen Betriebssystemen.
  • Es gibt in den Praktikumsräumen einige Arbeitsplätze, an denen mitgebrachte Notebooks genutzt werden können.
  • Die Räume sind auch außerhalb der Praktikumszeiten geöffnet und können von Ihnen genutzt werden.

Dr. Java

Wer Dr. Java installiert hat, aber die Fehlermeldung bekommt, dass kein Compiler gefunden wurde, braucht das “Sun Java Development Kit” (JDK). Suchen Sie auf Suns Java-Seite das “JDK 6 Update 21” (nicht das JRE) und klicken Sie auf “Download”. Achten Sie nun darauf, dass die richtige Platform ausgewählt ist, d.h. entweder “Windows” oder “Windows x64”. Wenn Sie das heruntergeladen Paket nun installieren, sollte alles funktionieren.

Nutzung von USB-Sticks

Beachten Sie die Hinweise zur Nutzung von USB-Sticks auf der Webseite der IRB.

Drucken

Die Accounts beinhalten 100 Seiten. Mehr muss aus eigener Tasche nachgekauft werden. Für OH14 U04 wählen Sie bitte den Drucker pool05 aus. Für GB V 011 wählen Sie bitte den Drucker pool03 aus (der Drucker steht im Raum 009).

Praktikum

  • Übung und Praktikum finden integriert statt. Das heißt der Besuch einer Praktikumsgruppe (2,5 Zeitstunden) deckt sowohl die im Modulhandbuch aufgeführte Übung als auch das aufgeführte Praktikum (insgesamt 2Ü+1P) ab.
 
Last modified: 2011-10-14 11:43 by Marcel Martin
DokuWikiRSS-Feed