Nils Kriege wird Mitglied an der Global Young Faculty V

Nils Kriege wird Mitglied an der Global Young Faculty V

Unser Mitarbeiter Dr. Nils Kriege wurde als zukünftiges Mitglied an der Global Young Faculty V ausgewählt. Die Global Young Faculty ist eine Initiative der Stiftung Mercator in Zusammenarbeit mit der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) und richtet sich an promovierte Nachwuchswissenschaftler/innen, die sich durch eine herausragende wissenschaftliche Leistungsfähigkeit auszeichnen. Ziel des Netzwerkes ist es, vielversprechende junge Forscher/innen in ihrer weiteren Karriere zu unterstützen. Mögliche Mitglieder werden jeweils von den Hochschulleitungen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen nominiert und von einer Auswahlkommission ausgewählt. Die Global Young Faculty V besteht aus 47 ausgewählten wissenschaftlichen Mitgliedern aller Fachrichtungen und neun Vertreter/inne/n aus regionalen Wirtschaftsunternehmen. Offizieller Start ist im Oktober 2017. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite: http://global-young-faculty.de

 
Last modified: 2017-07-31 13:52 by Nils Kriege
DokuWikiRSS-Feed