Fakultät für Informatik
Lehrstuhl für Algorithm Engineering (Ls11)
Home Kontakt Deutsch English
menu
Günter Rudolph: Seminar Entertainment Computing(EComp)

Entertainment Computing

(Seminar 041407)

Wintersemester 2017/18

Prof. Dr. Günter Rudolph



Termin:    
Dienstag 16:00 - 18:00 OH12 / 1.054
Beginn Dienstag, 10.10.2017

Beschreibung:
Im Seminar Entertainment Computing werden wir uns mit aktuellen Trends, Techniken und Fragestellungen zur computergestützten Unterhaltung auseinandersetzen. Das Themenumfeld ist weit gefächert; so könnten
  • Videospiele (neue Trends und Techniken)
  • Empfehlungssysteme für Musik, Bücher, Cocktailrezepte, ...
  • Erzeugung von Musik
  • Erzeugung von - ggf. animierten - Geschichten (computational narrative)
  • Unterhaltungsrobotik (entertainment robotics)
  • Interaktivität und Virtual/Augmented Reality
  • u.v.a.m.
mögliche Themen für den Seminarvortrag und der Seminarausarbeitung sein. Eigene Themenvorschläge sind willkommen.
Organisatorisches:
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Studierende begrenzt.


Für eine erfolgreiche Teilnahme am Seminar wird erwartet:
+ ein Vortrag (30 min.)
+ eine Ausarbeitung von 16-20 Seiten im LNCS Format (Download) und
+ die aktive Teilnahme an allen Vorträgen.

Die Ausarbeitungen sind spätestens gegen Ende der Vorlesungszeit fällig.

Achtung: Beginn 16:00h s.t., 3 Vorträge zu 30 min. (+ 10 min. Diskussion) pro Termin.

TermineVortragendeVortragstitel
21.11.17 Hendrik Miller Glaubhafte Agenten durch maschinelles Lernen
Daniel Smit Maschineller Game Trainer
Florian Scholz Musikempfehlungssysteme
28.11.17 Kai Brandenbusch Historische Entwicklung von Spielkonsolen
Christian Langer Musikgenerierung durch Maschinelles Lernen
Martin Strzelczyk Buchempfehlungssysteme
05.12.17 Hendrik Eckardt DRM bei Videospielen und Video Streaming
Marcel Konopka Arbeitstitel: Inputs Augmented Reality
Björn Lange Methoden gegen die Simulatorkrankheit
12.12.17 Sebastian Lukas Hauer Historie von Procedural Content Generation
Timo Hardebusch Computational Humor
Thilo Kamradt Arbeitstitel: AI Interactive Fiction
19.12.17 Vinzenz Johna Techniken zur Verhaltenssteuerung in Video Spielen
Kai Franke Greedy KIs in Rogue-Like Games
Matthias Kasperidus Entertainment mit Mobile Augmented Reality
09.01.18 Felix Gonsior Gamified Crowd Sourcing
Fabian Reinsch Digitale Repräsentation von Musik
Marvin Langenkämper Konzepte der Augmented Reality im Entertainment Computing
23.01.18 Hasan Simsek Arbeitstitel: Gamification/Serious Games
Christian Pionzewski Deep Reinforcement Learning bei Spielen
Matthias Schreyer Arbeitstitel: TBA (to be announced)
30.01.18 Kevin Majchrzak KI in Echtzeitspielen
Daniel Scholtyssek Arbeitstitel: TBA (to be announced)
N.N. (Ausweichtermin)


 
<webmaster  ls11.cs.tu-dortmund.de>
Die Universität übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten