Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

de:teaching:bibliography [2018-07-25 08:36] (aktuell)
Denis Kurz angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Hinweise zu Literaturverzeichnissen ======
 +
 +Verschiedene Style Guides verlangen unterschiedliche Angaben im Literaturverzeichnis.
 +Dabei ist immer der Style Guide des Verlages ausschlaggebend.
 +Wird also z.B. in einer Zeitschrift veröffentlicht,​ ist das der Style Guide des Zeitschriftenverlages.
 +
 +Bei Veröffentlichungen über die TU Dortmund, wie z.B. bei Technical Reports, wäre ein Style Guide der TU, der Fakultät oder des Lehrstuhls ausschlaggebend,​ existiert aber nicht.
 +Bei Technical Reports und Dissertationen hat man also einen gewissen Spielraum.
 +Ähnliches gilt bei Veröffentlichungen von Preprints etwa über arxiv.org, oder andere Verlage, die keinen Style Guide besitzen.
 +Aus den fremden Guides kann man allerdings ableiten, welche Angaben evtl. wichtiger sind als andere.
 +
 +Der folgende Überblick ist also vor allem dann interessant,​ wenn man den entsprechenden Platz und die nötige Entscheidungsgewalt hat.
 +Bei hinreichendem Platz ist es sinnvoll, alles Optionale ebenfalls anzugeben.
 +
 +Titel und Autoren müssen unabhängig von der Eintragsart zumindest bei den unten aufgelisteten immer angegeben werden. ​
 +
 +Konferenz- und Zeitschriftennamen sollten einheitlich alle abgekürzt oder, besser, alle ausgeschrieben werden. Das deutsche "​-Verlag"​ entspricht dem englischen "​Publishing Company"​ oder "Pub. Co." und wird am besten einheitlich weggelassen. Konferenznamen sollten auch vereinheitlicht werden, soweit möglich, indem z.B. immer der volle Name der Konferenz inklusive Iteration mit anschließender Abkürzung in Klammern angegeben wird (//2nd International Workshop on Block Chain and Big Data (IWOBLOCHABIDA)//​).
 +
 +^ Art des Artikels ^ Bibtex ​        ^ In der Regel notwendig ^ Optional ^ 
 +| Zeitschrift ​     | @article ​      | Name der Zeitschrift,​ Volume, Number, Seiten, Verlagsort, Jahr | Verlag, DOI |
 +| Monographie ​     | @book          | Verlag, Verlagsort, Jahr | ISBN, DOI |
 +| Sammelwerk ​      | @book          | Herausgeber,​ Jahr | ISBN, DOI |
 +| Konferenzband ​   | @inproceedings | Name der Konferenz, Herausgeber,​ falls vorhanden: Reihe *und* Volume (z.B. LNCS, LIPiCS), Jahr, Seiten | DOI |
 +
 +Dazu kommt möglicherweise,​ dass Verlage auf bestimmte Arten referenziert werden möchten.
 +Ist etwa ein Konferenzband in einer Springer-Reihe wie LNCS erschienen, müssen Ort und Zeit der Konferenz nicht genannt werden.
 +
 +Die Nennung der DOI ist insbesondere in Verbindung mit dem LaTeX-Paket hyperref sinnvoll.
 +Eine URL verschlechtert häufig nur die Lesbarkeit des Verzeichnisses,​ insbesondere wenn schon eine verlinkte DOI enthalten ist.
 +
 +Frühere Betrachtungen zu Literaturverzeichnissen finden sich [[https://​ls11-www.cs.tu-dortmund.de/​de/​teaching/​regeln_bibtexeintraege|hier]].
  
 
Zuletzt geändert: 2018-07-25 08:36 von Denis Kurz
DokuWikiRSS-Feed