Kopf
Department of Computer Science
Chair of Algorithm Engineering (Ls11)
Home Contact Deutsch English
menu-en

 

Kurs "Präsentationstechniken"

Der Kurs "Präsentationstechniken" wird im Sommersemester 2009 von Prof. Dr. Jan Vahrenhold angeboten.

Das Vorlesungsverzeichnis enthält die Belegnummer und die offiziellen Kommentare zur Veranstaltung.

 


Zielgruppe

Der Kurs unterliegt einer Teilnehmerbeschränkung. Eine Teilnahme ist nur für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Proseminare "Programmierparadigmen und -sprachen im schulischen Umfeld" (Dipl.-Math. Arno Pasternak, LS XI) und "Algorithmen mit Python" (Prof. Dr. Sven Rahmann, LS XI) möglich.

 


Zeit und Ort

  • Seminar: Blockveranstaltung in zwei Blöcken.
  • Ort: Raum E04, OH-14.

Block 1:

Thema

Datum

Uhrzeit

Ort

Lese- und Arbeitstechniken

27.03.2009

14:00-15:30 Uhr

Raum E04, OH-14

Schreibtechniken

27.03.2009

15:45-17:15 Uhr

Raum E04, OH-14

Gestaltungs- und Präsentationstechniken

28.03.2009

10:00-11:30 Uhr.

Raum E04, OH-14

Feedback und Kommunikation

28.03.2009

11:45-13:15 Uhr

Raum E04, OH-14

Nachfolgend stehen die Unterlagen für den ersten Block zum Ausdrucken bereit.

Block 2:

Thema

Datum

Uhrzeit

Ort

Kurzvorträge (Teil 1)

(n.V. mit der Leitung des Proseminars)

180 min.

Raum 202, OH-14

Kurzvorträge (Teil 2)

(n.V. mit der Leitung des Proseminars)

180 min.

Raum 202, OH-14

Die Termine für die individuelle Nachbesprechung der Kurzvorträge werden separat vergeben.

 


Zuordnung

  • Bachelor Informatik/Angewandte Informatik (1 SWS/1 CP)
  • Modellversuch "Gestufte Studiengänge in der Lehrerbildung" (1 SWS/1 CP).

 


Aktuelle Informationen

Bitte beachten Sie, dass die nachfolgenden Informationen noch vorläufig sind und ggfs. in der ersten Vorlesungswoche aktualisiert werden können.

  • (Noch keine Informationen vorhanden.)

 


Inhalt

Die Veranstaltung besteht aus einem einführenden Kurs "Präsentationstechniken" zu Beginn des Semesters, einer hierzu gehörenden Blockveranstaltung im ersten Drittel des Semesters. Hinzu kommen die im jeweiligen Proseminar vereinbarten Vortragstermine. Die genauen Termine werden mit den Teilnehmern abgestimmt.

Zu dieser Veranstaltung findet am Freitag, 09.01.2009, um 10:00 Uhr eine Vorbesprechung in Raum 202 (OH-14) statt. Bei dieser Vorbesprechung werden die Themen vorgestellt und die Seminarplätze vergeben; es ist also notwendig, an dieser Vorbesprechung teilzunehmen. Es ist nicht notwendig, sich für die Vorbesprechung anzumelden.

 


Literatur

  • Fengler, Jörg: Feedback geben. Strategien und Übungen. Beltz, Weinheim und Basel, 1998.
  • Higham, Nicholas J.: Handbook of Writing for the Mathematical Sciences. SIAM, Philadelphia, 2. Auflage, 1998.
  • Rechenberg, Peter: Technisches Schreiben (nicht nur) für Informatiker. Hanser, München, 2. Auflage, 2003.
  • Seifert, Josef W.: Visualisieren, Präsentieren, Moderieren. Gabal, Offenbach, 21. Auflage, 2004.
  • Stickel-Wolf, Christine und Joachim Wolf: Wissenschaftliches Arbeiten und Lerntechniken. Gabler, Wiesbaden, 2001.
  • Weissman, Jerry: Presenting to Win. The Art of Telling Your Story. Financial Times Prentice Hall, Upper Saddle River, NJ, 2003.
  • Zobel, Justin: Writing for Computer Science. Springer, Berlin, 2. Auflage, 2004.

 


Weitere Materialien

  • Eine Reihe wichtiger Hinweise wird von der Fachgruppe "Praktische Informatik" (Prof. Kelter) bereit gestellt. Die Beachtung dieser Hinweise ist für eine erfolgreiche Teilnahme an einem Proseminar unabdingbar. Aus gegebenem Anlass sei (leider) verstärkt auf den Punkt 2.2 (Plagiate) hingewiesen.
  • Ein lesenswerter Standpunkt mit dem Titel "Why You Can't Cite Wikipedia in My Class" wurde von Neil L. Waters verfasst und in Communications of the ACM 50(9):15-17, 2007. veröffentlicht.

 

 
Sitemap Imprint
<www  ls11.cs.uni-dortmund.de>
The university does not accept liability for the contents of linked external internet sites